ZAS

Lingualtechnik

unsichtbare Zahnkorrektur

Unsere Praxis arbeitet mit den bewährten Lingualbracket-Systemen von Incognito.

Incognito Brackets bestehen aus einer hochgoldhaltigen Legierung, die besonders für Patienten/Innen mit Nickelallergie interessant sind.

Bei der Lingualtechnik (lingual = zungenseitig) wird die feste Zahnspange auf der Innenseite der Zähne befestigt. Mit dieser Methode wird es möglich, auch bei extremen Fehlstellungen ein sichtbar strahlendes Lächeln auf unsichtbarem Wege zu erreichen.

Die innenliegende Klammer wird für jeden Patienten individuell hergestellt.

Das Incognito-System verwendet extrem flache Brackets, bei denen Zungenirritationen und Sprechbeeinträchtigungen sehr selten sind. Das bedeutet eine erhebliche Verbesserung des Patientenkomforts.

Behandlungsfortschritte werden sehr schnell sichtbar. Die längeren Intervalle zwischen den Behandlungsterminen (bis zu drei Monate) sind vor allem für Berufstätige mit wenig Zeit ein entscheidender Vorteil.

Alle Leistungen der Kieferorthopädie

IM ÜBERBLICK


Bilder dieser Seite von: ©Mark_Mook_Fotografie, pixabay.com

Copyright 2018 ZAS Zahnärzteteam am Schloss - Gemeinschaftspraxis
Diese Seite verwendet notwendige Cookies die dabei helfen, diese Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite und technischen Schutz gegen Missbrauch ermöglichen. Mehr Informationen zum Datenschutz
Einverstanden!